Montag, 9. September 2013

Krepp-Papier-Blumen Anleitung / Paper Flowers Tutorial

I made a tutorial for my paper flowers from my last posting. I don't translate it into English but I think the pictures are easy to understand :-)


________________________________________________________


Hier habe ich nun eine kleine Anleitung zu den Papierblumen aus meinem letzten Beitrag.

Benötigt wird:
- Ein Kreis als Untergrund aus stabilem Papier
- Krepp-Papier mit einer Breite von ca. 3,5 - 4 cm und einer Länge von ca. 30 cm (kann variieren)
- Blumen Stanzteile aus beliebigen Papieren
- Brad zum zusammen halten
- flüssiger Bastelkleber



Schritt 1
Von dem Krepp-Papier-Streifen eine Kante bis zur Hälfte falten.


Schritt 2
Kleber auf dem Kreis verteilen, das Krepp-Papier zwischen zwei Fingern zusammen drücken und auf den Kleber drücken. Solange wiederholen bis der Kreis geschlossen ist. Überstehendes Papier einfach abschneiden.
Sollte einem die Außenform nicht so ganz gefallen, einfach mit einer Schere zurecht schneiden.


Schritt 3
Die restlichen Blüten übereinander legen und mit einer Prickelnadel mittig perforieren. Anschließend einen Brad durchstechen.



Fertig ist die Blume :-)



Kommentare:

  1. Toll, toll, toll :) Muss ich demnächst unbedingt probieren! Danke für die perfekte Anleitung :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Anleitung,das scheint ja einfach zu sein! Ich probier´s auf alle Fälle bald mal aus! Hoffentlich werden die dann so schön wie bei dir!

    Liebe Grüße Sonny

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich echt toll, schöne Idee und tolle Farben. Danke für die Anleitung. Wüsstest du villeicht auch wie man diese Rosen macht. https://www.etsy.com/de/listing/172855720/krepppapier-rosenstrauss-handgemacht-in

    AntwortenLöschen