Montag, 26. November 2012

Kugeln auf Vorrat

Ich habe eine sehr schöne Idee in einer Zeitschrift gesehen, die ich unbedingt umsetzen musste. Da ich noch einige unbenutzte Vorratsgläser hatte und ich mir nicht sicher war, ob ich diese in der Küche brauche oder doch für mein Bastelzimmer verwenden soll, habe ich mich für diese schöne und weihnachtliche Lösung entschieden.

Im Supermarkt habe ich dann noch etwas Pulverschnee und einige Kugeln gekauft, die im Angebot waren. Rein damit ins Glas und ein schönes Band drum herum. Fertig ist diese herrliche Dekoration :-)





Kommentare:

  1. ich finde deine idee einfach bezaubernd und hab sie mir gleich mal abgespeichert...ganz wundervoll! danke für diese tolle inspiration!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  2. Beim Anschauen Deiner tollen Sachen habe ich dies hier entdeckt und bin begeistert. Die Idee werde ich mir für unseren Basar abgucken (wenn ich darf), ist eine tolle Deko.
    LG Elke

    AntwortenLöschen